EPCOS / TDK                                                                       WIMA

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen (AVB) der Firma H.-U. MEVISSEN, elektronische Bauteile für Warenlieferungen an Unternehmer
 

1. Allgemeine Bestimmungen

Unsere AVB gelten ausschließlich für den gesamten Geschäftsverkehr zwischen H.-U. MEVISSEN (Verkäufer) und dem Käufer, auch wenn sie bei weiteren Verträgen nicht mehr genannt werden. Entgegenstehende Bedingungen des Käufers erkennen wir nicht an, außer, wir hätten schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unsere AVB gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren AVB abweichender Bedingungen des Käufers, die Lieferung an den Käufer vorbehaltlos ausführen. Kalkulationen, Abbildungen, Zeichnungen oder Muster auch von Sondertypen sind ausschließlich für den Käufer bestimmt und dürfen ohne unsere schriftliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden. Im Zweifelsfall gelten die gesetzlichen Bestimmungen zum Zeitpunkt der Bestellannahme.
 
Hier Weiterlesen: